cropped-logo_final_es-gr.jpg

 

Wir leben in chaotischen Zeiten

 

• Wir sind verunsichert durch die sich überschlagenden Nachrichten.

• Wir identifizieren uns mit Bildern, Vorstellungen, Glaubensmustern, die nicht aus uns geboren wurden. Oft ohne dass wir uns dessen bewusst sind.

• Wir definieren das Gefühl von Angst nur als bedrohlich und zerstörend, aber nicht als Zeichen eines Sehnens nach Veränderung in uns und damit als wegweisende Erregung.

• Wir suchen Sicherheiten im Außen, anstatt uns unseres Selbst sicher zu werden.

• Wir führen „Krieg“ gegen uns selbst, weil wir nicht unserer Vorstellung entsprechen.

• Wir haben nichts mehr, an dem wir uns orientieren können.

• Wir lassen uns treiben, um uns abzulenken von den Notwendigkeiten.

 

Der (Aus-)Weg

• Durch Selbst-Erkenntnis die notwendige Selbst-Sicherheit erlangen.

• Durch Finden der eigenen Mitte, genügend Ruhe und Gelassenheit haben, um lebensförderliche Entscheidungen zu treffen.

• Durch die Unterwerfung des Verstandes unter das Herz die Liebe im eigenen Sein entdecken.

• Durch Umsetzung unseres Wissens sich als schöpferisches Wesen erleben.

• Durch Ausrichtung auf die Gegenwart, das volle Leben spüren.

Lass Dich dabei wirkungsvoll unterstützen durch eine Beratung mit dem TimeWaver!

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.